Caritas ist neues Mitglied im Klimaschutzbündnis Greifswald 2020

Caritas ist neues Mitglied im Klimaschutzbündnis Greifswald 2020

Bereits seit Mai 2010 sind geschulte Stromsparhelfer im Raum Vorpommern/Greifswald im Rahmen des Caritas-Stromspar-Checks unterwegs. Sie beraten Haushalte mit geringem Einkommen zum Thema „Strom und Wasser sparen“.

Dazu werden in diesen Haushalten die Verbrauchswerte von Elektrogeräten, Lampen und Wasser gemessen und Soforthilfen, wie LEDs, schaltbare Steckerleisten, Duschkopfe oder Perlatoren eingebaut.

Durchgeführt werden diese Beratungen durch Langzeitarbeitslose, die speziell als Stromsparhelfer geschult wurden.

In Vorpommern wird dieser Service  an den Standorten Greifswald, Anklam, Pasewalk und Stralsund angeboten.

Mit der Beteiligung an diesem Bundesprojekt will die Caritas unsere Stadt aktiv bei der Erreichung ihrer Klimaschutzziele und der Umsetzung des dazugehörigen Masterplan 100% Klimaschutz unterstützen.

Wir freuen uns sehr über diesen neuen Partner und hoffen auf erfolgreiche nächste Jahre. Darüber hinaus ist jeder Bürger dazu aufgerufen sich aktiv im Klimaschutz zu engagieren. Mitglied des Klimaschutzbündnisses 2020 kann werden, wer sich zur gemeinsamen Bündnis-Deklaration bekennt.