Erfolgreicher Lastenradtest in Greifswalder Kindergärten

Lastenräder im Einsatz von 2 Kindergärten

In den vergangen Wochen wurden jeweils 2 Lastenräder durch die Kindergärten Sankt Marien und Sankt Nikolai getestet. Im Ergebnis lässt sich festhalten, dass die Kinder wie auch die Erzieher begeistert waren von den Rädern. Der Bezug der Räder wurde dabei über das Klimaschutzbüro der Nordkirche ermöglicht. Als Stadt haben wir uns aus Erster Hand berichten lassen, wie der Einsatz verlief. Insbesondere die verbesserte Erreichbarkeit (Eldena, aber auch Spielsplätze die sonst unerreichbar waren) fiel ins Auge. Eine verbesserte Verkehrserziehung ist möglich und viele Bürger und Bürgerinnen der Stadt kamen mit den Erziehern/Erzieherinnen über die Lastenräder ins Gespräch. Aber lesen Sie selbst! Der ausführliche Bericht der Kindergärten ist hier zu finden. Über das gestartete CoBiUM Projekt wird die Universität Greifswald in Zusammenarbeit mit der Stadt daran arbeiten, Potentiale für Lastenräder in Greifswald weiterhin  zu untersuchen.