Neue Ladesäulen in Greifswald eröffnet

Neue Ladesäulen in Greifswald eröffnet

Inbetriebnahme von 2 neuen Ladesäulen in Greifswald am 10. September 2020.

Die Stadtwerke Greifswald haben auf den Parkplätzen am Bahnhof und auf dem Martin-Andersen-Nexö-Platz je eine Ladestation in Betrieb genommen. Dort ist das gleichzeitige Laden über zwei Typ 2-Steckdosen mit je max. 22 kW möglich. Die Ladestationen stehen auf beschrankten öffentlichen Parkplätzen in jeweils guter Lage zum Stadtzentrum. Durch die Neueinrichtung dieser Ladesäulen gibt es nun fünf öffentliche Ladestationen in der Stadt: u.a. vor dem Greifswalder Rathaus und am Freizeitbad Greifswald. Weitere Ladestandorte sind durch die Stadtwerke Greifswald in Planung, z.B. am Parkplatz Museumshafen und am Möwencenter, so dass ein kontinuierlicher Ausbau der Greifswalder Ladeinfrastruktur erfolgt.

Informationen zu Preisen und Laden finden Sie hier: https://www.sw-greifswald.de/Leistung/E_Mobilitaet/Ladestationen/Ladevorgang

Weitergehende Informationen zu diesen Ladesäulen erhalten Sie auch auf den Seiten der Stadtwerke Greifswald: https://www.sw-greifswald.de/Aktuelles

Euer Klimaschutzbündnis

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Kommentare sind geschlossen.