Browsed by
Schlagwort: Klimaschutz

Klimaschutz und Menschenrechte

Klimaschutz und Menschenrechte

Filmabend und Diskussion zum Thema: Klimaschutz und Menschenrechte „Die Greifswalder Gruppe Amnesty International zeigt einen Dokumentarfilm, in dem der Kohle-Abbau in Kolumbien thematisiert wird. Die Lebensgrundlage vieler Menschen und Dorfgemeinschaften im Norden Kolumbiens wird bedroht durch den Kohle-Abbau in der Mine El Cerrejon. Was früher unberührte Natur war, ist heute nur noch ein gewaltiges Loch. Die Steinkohle wird in alle Welt exportiert, auch nach Deutschland. Wo der Kohleausstieg propagiert wird, greifen die Kraftwerke lediglich auf eine andere Quelle der Kohle…

Weiterlesen Weiterlesen

Bürgerlobby im Radio

Bürgerlobby im Radio

Ariane und Tina waren letzte Woche im Radio, um die Bürgerlobby vorzustellen, und zwar bei VeRa, dem Radio von verquer. Der Beitrag wurde beim Greifswalder Lokalradio 98,1 und auch bei Lohro gesendet. Falls Ihr Lust habt reinzuhören: ab Minute 41:40: https://mmv-mediathek.de/play/28775-hallo-nachbar.html   

WETSCAPES Evaluierung

WETSCAPES Evaluierung

Am 26.11.19 präsentiert das Forschungsprojekt WETSCAPES im Rahmen der Halbzeitevaluierung seine bisherigen Ergebnisse und wird von externen Gutachtern evaluiert. NachwuchswissenschaftlerInnen stellen ihren Zwischenstand im Rahmen von Vorträgen und Posterpräsentationen vor und diskutieren mit eingeladenen Fachleuten über den Forschungsbedarf aus Anwendersicht. Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Ein Ende der Entwässerung von Moorflächen senkt die Freisetzung schädlicher Treibhausgase und leistet so einen bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz. Dabei müssen die Flächen jedoch nicht unbedingt als land- und forstwirtschaftliche Nutzfläche verloren…

Weiterlesen Weiterlesen

Ortsgruppe Greifswald – Bürgerlobby Klimaschutz

Ortsgruppe Greifswald – Bürgerlobby Klimaschutz

Greifswalder Ortsgruppe gegründet In Greifswald haben interessierte Bürger und Bürgerinnen eine Ortsgruppe der Bürgerlobby Klimaschutz ins Leben gerufen. Die Citizens Climate Lobby ist weltweit aktiv und hat nach eigenen Aussagen mehr als 100.000 UnterstützerInnen. Hauptsächliches Anliegen der Bürgerlobby ist die Bepreisung von Treibhausgasemissionen (CO2-Steuer). Dazu suchen die Klimalobbyisten insbesondere das Gespräch mit Bundestagsabgeordneten. Nähere Informationen zur Klimalobby gibt es hier.  Die Greifswalder Klimalobby ist unter folgender Mailadresse erreichbar: greifswald@ccl-d.org   Eurer Klimaschutzbündnis

fridays for future

fridays for future

fridays for future  Am Freitag, dem 15. März 2019 haben sich hunderte Schüler, Studierende und Wissenschaftler auf den Straßen Greifswalds versammelt und für die Rettung des Klimas demonstriert. Weltweit haben sich an diesem Tag über 1.500 Gemeinden der Bewegung angeschlossen. Dicht drängten sich die Demonstrierenden auf dem Karl-Marx-Platz um die Bank, auf der Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder stand. Er lobte die Bewegung, weil sie das Thema Klimawandel wieder in das Licht der Tagespolitik gerückt habe. Er erinnerte daran, dass die…

Weiterlesen Weiterlesen

Greifswald räumt auf

Greifswald räumt auf

gemeinsamer Frühjahrsputz am 30. März in Greifswald Achtlos weggeworfenes Papier, Flaschen, Kaffeebecher, Autoreifen – wer ärgert sich nicht darüber, wenn es in seinem Wohnviertel, auf dem Arbeitsweg oder entlang des Rycks unordentlich aussieht. Am Samstag, den 30. März 2019, wird es daher bereits zum zweiten Mal im gesamten Stadtgebiet einen Frühjahrsputz geben. Dann heißt es: „Greifswald räumt auf!“ Von 8 bis 12 Uhr sind alle Greifswalderinnen und Greifswalder aufgerufen, mit anzupacken und ihre Stadt von Müll zu befreien. Mitmachen kann…

Weiterlesen Weiterlesen

fridays for future

fridays for future

fridays for future – Nicht nur in Hamburg: Greifswalder Schüler haben am Freitag dem 01.03.2019 für mehr Klimaschutz, einen schnellen Kohleausstieg und ihre Zukunft demonstriert. Es waren auch Klassen in Begleitung ihrer Lehrer dabei. “Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut“, riefen minutenlang etwas mehr als 100 Schüler am Freitagmittag auf dem Fischmarkt. Danach war es fünf Minuten bis 12 Uhr still, an diesem Tag ging es nicht zuletzt um das Überleben der vom Klimawandel…

Weiterlesen Weiterlesen

Klimafit – Volkshochschulkurs

Klimafit – Volkshochschulkurs

Klimafit Im Frühjahr gibt es einen Fortbildungskurs Klimafit an der Volkshochschule, der sich insbesondere an interessierte Bürgerinnen und Bürger richtet, aber auch an Gestalter und Entscheidungsträger gerichtet ist. Inhaltlich geht es um die die Grundlagen,Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels. Die globale, regionale und lokale Ebene wird dabei betrachtet. Online Diskussionen mit Wissenschaftlern sind eingeplant. Der Kurs wird von Herrn Dr. Christoff Hoffman geleitet. Es sind 6 Termine (März und April) vorgesehen. Teilnehmer erhalten ein Zertifikat der Sie als ehrenamtlicher Multiplikator…

Weiterlesen Weiterlesen

Greifswald untersucht Moorflächen auf Treibhausgase

Greifswald untersucht Moorflächen auf Treibhausgase

A little bit Moor Klimaschutz Eine grüne Stadt mit Modellcharakter. So hat es ein Bürgergutachten aus dem Jahre 2010 gewünscht und so will sich Greifswald auch in Zukunft fühlen. Deshalb ist die Stadt stets bemüht in den Bereichen Klimaschutz und Umweltschutz eine Vorreiterrolle einzunehmen. Wir sind Masterplan-Kommune, wir bekennen uns zu den internationalen Nachhaltigkeitszielen und wir unterstützen internationale Spitzenforschung. Unter dem ausführlichen Titel „Emissionsbilanzierung und Handlungsempfehlungen für die Moorflächen im Greifswalder Stadtgebiet“ beantwortet eine neue Studie unter anderem die Fragen:…

Weiterlesen Weiterlesen

Klimaschutzbündnis wünscht Frohe Weihnachten

Klimaschutzbündnis wünscht Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten Liebe Klimaschutzakteure, das Klimaschutzbündnis Greifswald 2020 wünscht allen Mitgliedern, Mitstreitern und interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine besinnliche Vorweihnachtszeit und ein frohes Fest. Rückblickend haben wir ein erfolgreiches Jahr mit Aktionen und Projekten hinter uns (erinnert sei in diesem Zusammenhang z.B. an die Solarboote auf dem Ryck im Sommer). Wir denken, dass wir auch 2019 gemeinsam mit Euch weiterhin vieles erreichen können. Das Masterplan-Projekt ist in der Umsetzungsphase und vor dem Hintergrund einer „Vision 2050“ gibt es eine Menge…

Weiterlesen Weiterlesen